Altstadt

Sagen Sie's weiter


520708

Ihre Firma?

Die historische Lichtensteiger Altstadt wurde 1975 vom Europarat für vorbildliche Ortsbildpflege ausgezeichnet. Auch heute noch wird der Erhaltung und der Verschönerung des Stadtbildes grosse Bedeutung beigemessen. Wir laden Sie herzlich ein, unser Städtchen zu besichtigen. Dazu stehen Ihnen folgende Möglichkeiten offen: Besichtigung ohne Plan: Im Frühsommer 2001 wurden viele Gebäude mit einer Hinweistafel über Erstellung, Geschichte und Bedeutung versehen. Zudem wurden die Gassen und Plätze mit den historischen Namen beschriftet. Die Beschriftungstafeln erkennen Sie an den in den Lichtensteiger Farben rot-gold-schwarz gehaltenen Seiteneinfassungen. Besichtigung mit Ortsplan: Im Lichtensteiger Ortsplan wird ein innerer und ein äusserer Stadtrundgang beschrieben, der zu den interessanten und sehenswerten Stellen unserer Altstadt führt. Den Ortsplan kann man kostenlos beim Verkehrsbüro beziehen. Untenstehend kann man den Plan auch runterladen! Besichtigung mit Kunstführer: Dr. Daniel Studer, Kantonshistoriker des Kantons St. Gallen, hat über das Städtchen Lichtensteig einen Kunstführer verfasst. Dieser Führer bietet ausführliche Informationen über Bauart und Geschichte des einzigen Toggenburger Städtchens. Der Kunstführer kann beim Frontoffice Lichtensteig bezogen werden. Städtliführungen: Besonders beliebt sind die Stadtführungen durch die versierten Stadtführer und Stadtführerinnen. Bei diesen Führungen erlebt man viel Stimmungsvolles und hat Gelegenheit, im persönlichen Gespräch «mehr» zu erfahren. Interessierte wenden sich an das Verkehrsbüro. Es hilft gerne bei der Organisation einer Führung.

Bewertungen

 

 Jetzt bewerten
0 0 5 0